Zitate Glück

Zitate die das Glück beschreiben oder versuchen in einfachen Worten eine glückliche Situation zu beschreiben, sind sehr schön und helfen einem. Wer einen schlechten Tag hatte und sehr traurig ist, kann durch solche Zitate wieder neuen Mut schöpfen. Versuche es doch einfach einmal aus. Du kannst nichts verlieren. Diese Zitate übers Glück helfen dir ganz bestimmt dabei.
Oft verlieren wir durch unseren Alltag das einfache Glück aus den Augen. Doch man braucht gar nicht so viel um wirklich glücklich zu sein. Oft genügt schon ein freundliches Lächeln, ein paar aufmunternde Worte oder eine andere Kleinigkeit. Schon fühlen wir uns wieder besser und können den Tag genießen. Durch die Zitate über Glück auf dieser Seite sollen dir die einfachen, die kleinen Dinge des Alltags wieder ins Gedächtnis gerufen werden, die auch schön sind und Freude bereiten. Wir freuen uns aber auch immer über weitere Vorschläge von dir. Schicke sie uns einfach zu, dann stellen wir sie hier vor.

Schöne Zitate über Glück sind:

Glück ist Selbstgenügsamkeit. - Aristoteles (384 - 322 v. Chr.), Philosoph

Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender und erleichtert das Unglück. - Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.), römischer Staatsmann, Redner und Philosoph

Glücklich ist, wer alles hat, was er will. - Aurelius Augustinus (354 - 430), Bischof und Kirchenlehrer

Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen. - Theodor Fontane (1819 - 1898), Schriftsteller und Journalist, Schriftsteller

Wer Glück will muss erwerben, was ihm kein Schicksalsschlag entreißen kann. - Aurelius Augustinus (354 - 430), Bischof und Kirchenlehrer

Das Glück gehört denen, die sich selber genügen. Arthur Schopenhauer, Aphorismen zur Lebensweisheit